TAP Portugal  
 
 
 
 
 
 
Flugzeug

Rail & Fly

Ihre Zugfahrt zu Ihrem TAP Portugal Flug

     
 

TAP Portugal in Kooperation mit der Deutschen Bahn

TAP Portugal bietet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn, das "Rail & Fly" (Zug-zum-Flug). Damit reisen Sie bequem mit der Deutschen Bahn zu den Abflughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Hannover, Amsterdam oder Zürich, um Ihren Flug mit TAP Portugal antreten zu können. Das Gleiche gilt nach Ihrem Rückflug für die Fahrt mit der Deutschen Bahn ab dem Flughafen zu Ihrem Heimatort.

Das Produkt "Rail & Fly" ist nur für Flüge verfügbar, die von TAP durchgeführt werden.

Allgemeine Bedingungen

  • Das Angebot "Rail&Fly" ist derzeit nicht im Internet buchbar.
  • Das "Rail&Fly" können Sie über unser Contact Center oder an den Abflughäfen von TAP Portugal am Ticket-Schalter erwerben.
  • "Rail&Fly" gilt auf regulären Zügen der Deutschen Bahn sowie auf InterCityExpress (ICE), InterCity (IC) und EuroCity (EC)-Zügen.
  • "Rail&Fly" gilt nicht im Thalys, in DB-Auto-Zügen, Sonderzügen und für Fahrten innerhalb von Verkehrsverbünden. 
  • Aufpreis und Reservierung für City Night Line und ICE Sprinter. 
  • "Rail&Fly" gilt am Abflugtag, am Tag der Ankunft und am Tag danach. Möchten Sie bereits einen Tag vor Abflug abreisen, ist dies möglich, wenn es bei der Buchung vermerkt wurde. 
  • Die Beförderung mit der Deutschen Bahn erfolgt in der 2. Klasse.  

Ausdruck der Rail&Fly-Fahrkarte

  • Das "Rail&Fly" wird Ihnen in Form von DB-Auftragsnummern (Pick Up Number) gemeinsam mit Ihrem elektronischen Flugschein per E-Mail übermittelt.
  • Ab drei Tage (72 Stunden) vor dem gebuchten Abflug können Sie den DB-Fahrschein für die Hinfahrt zum Flughafen an jedem DB-Automat mit der Angabe Ihrer Pick Up Number ausdrucken lassen.
  • Nach Ihrem Rückflug geben Sie die für die Rückfahrt erhaltene Pick Up Number am DB-Automat ein, um die Fahrkarte drucken zu lassen;
  • Sie haben auch die Möglichkeit ab 72 Stunden vor der jeweiligen Bahnreise Ihre Rail&Fly-Fahrkarte über das Internet auf AccesRail auszudrucken.

Wichtig

  • Fahrtzeiten, die auf Ihren Reiseunterlagen aufgeführt sind, sind keine reellen DB-Verbindungsdaten.
  • Bitte beachten Sie die Check-In-Zeiten für den gebuchten Flug und wählen Sie Ihre Zugverbindung so aus, dass Sie sich mind. zwei Stunden vor Abflugzeit am Check-In-Schalter befinden. 

Mehr Informationen über das Angebot "Rail&Fly"

Wichtige Information zu "Rail&Fly"

Fahrscheinabholung am DB-Automat

Weitere Informationen über das Angebot "Rail&Fly" im Contact Center.