TAP Portugal  
 
 
 
 
 
 

 FAQs Mobile Check-In

Unter welchen Bedingungen kann ich TAP Mobile Check-in nutzen?
  • Sie müssen über ein internetfähiges Mobiltelefon und ein elektronische Flugticket verfügen.
  • Ab 48 Stunden bis anderthalb Stunden vor dem Abflug. 
  • Sie haben eine Buchung für einen TAP-Flug.
  • Der mobile Check-in-Service ist für die gebuchte Flugstrecke verfügbar.
  • Es wurde keine Änderung der Buchung gegen Zahlung einer Gebühr vorgenommen.
  • Sie reisen nicht mit Kleinkindern (unter 2 Jahren).
  • Sie haben keine besonderen Serviceleistungen gebucht.
 
 
Kann ich TAP Mobile Check-in für den Hinflug und den Rückflug nutzen?

Dies ist nur möglich, wenn dieser Service am Abflugort verfügbar ist, und innerhalb des festgelegten Zeitraums vor dem Abflug.


 
 
Kann ich Gepäck aufgeben, wenn ich TAP Mobile Check-in nutze?

Ja, Sie können Ihr Gepäck an einem Gepäckschalter der TAP aufgeben. Informationen entnehmen Sie bitte der Tabelle.

 
 
Wie lange vor dem Abflug muss ich am Flughafen sein?

Falls Sie Gepäck aufgeben möchten, richten Sie sich nach den Angaben zur Gepäckaufgabe in der Tabelle.

Falls Sie nur mit Handgepäck reisen, gibt es keine festgelegten Zeiten für das Erscheinen am Flughafen. Beachten Sie, dass das Gate 15 Minuten vor der Abflugzeit schließt.

 
 
Ich habe meine mobile Bordkarte verloren oder kann sie nicht ausdrucken. Was kann ich tun?

Sie können die mobile Check-in-Funktion erneut aufrufen und Ihre Bordkarte erneut ausstellen. Anschließend können Sie Ihre Bordkarte über Web Check-in im PDF-Format ausdrucken oder an einem TAP-Schalter am Flughafen einen Ausdruck anfordern.


 
 
Kann das mobile Check-in für eine Gruppe vorgenommen werden?

Ja, Sie können den mobilen Check-in-Service auch als Gruppe nutzen. Das Check-in muss jedoch für jeden Fluggast einzeln durchgeführt werden. Die Bordkarte muss an die Mobiltelefone sämtlicher Fluggäste gesendet werden.


 
 
Kann ich TAP Mobile Check-in auf jedem Mobiltelefon nutzen?
  • Der Service TAP Mobile Check-in funktioniert auf den meisten Mobiltelefonen, die derzeit auf dem Markt sind.
  • Ihr Gerät muss internetfähig sein.

Falls Sie nicht wissen, wie Sie auf Ihr mobiles Internet zugreifen oder dieses nutzen, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons oder PDA.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie über einen Internet-Service verfügen, wenden Sie sich bitte an Ihren Mobilfunkanbieter.


 
 
Ist TAP Mobile Check-in in meiner Sprache verfügbar?

TAP Mobile Check-in ist auf Portugiesisch und Englisch verfügbar.


 
 
Kann ich TAP Mobile Check-in nutzen, wenn ich für mehr als eine Person gebucht habe?

Ja, dieser Service funktioniert genauso wie TAP Web Check-in. Sie können das Check-in für sämtliche Fluggäste auf Ihrer Buchung vornehmen. Außerdem können Sie das Check-in für Fluggäste mit anderen Buchungen vornehmen.


 
 
Erhalte ich die Bordkarte auf meinem Mobiltelefon?

Ja. Sie können sie per SMS empfangen (die einen Link zu Ihrer Bordkarte enthält) oder auf Ihrem Mobiltelefon speichern.

So gehen Sie beim TAP Mobile Check-in vor:

  1. Wählen Sie die Option „Mobile Check-in“
  2. Lesen und akzeptieren Sie die Allgemeinen Beförderungsbedingungen sowie die Informationen zu verbotenen Gegenständen.
  3. Geben Sie das Reisedatum und den Buchungscode oder die Nummer des elektronischen Flugtickets ein.
  4. Bestätigen Sie Ihren Sitzplatz an Bord. Sie können diesen entsprechend den Angaben ändern.
  5. Nach Abschluss des Check-in-Vorgangs müssen Sie Ihre Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse eingeben. Daraufhin erhalten Sie die Bordkarte auf Ihrem Mobiltelefon.

Diese Bordkarte enthält sämtliche Informationen einer herkömmlichen Bordkarte (Gate, Sitzplatz, Einsteigezeit etc.).

Falls Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie sämtliche Unterlagen einschließlich Bordkarte per E-Mail im PDF-Format.

Wir empfehlen Ihnen, die Bordkarte in Ihrem Mobilfunkgerät zu speichern, damit Sie sie bei Bedarf vorzeigen können.


 
 
Wie funktioniert Passbook?

Wählen Sie nach Abschluss Ihres Mobile Check-in die Option „Auf dem Mobiltelefon speichern“.

Wenn Sie ein iPhone oder iPod mit dem Betriebssystem iOS6 besitzen, auf dem Passbook installiert ist, speichert die TAP App Ihre Bordkarte automatisch in Passbook.

 
 
Wie passiere ich die Sicherheitskontrolle am Flughafen?

Wenn Sie nur Handgepäck mit sich führen, begeben Sie sich direkt zur Sicherheitskontrolle und zeigen Ihre elektronische Bordkarte auf Ihrem Mobilfunkgerät vor.

Wenn Sie Gepäck aufgeben möchten, begeben Sie sich zunächst innerhalb der festgelegten Zeiten zum Gepäckaufgabe-Schalter und danach zur Sicherheitskontrolle, wo Sie Ihre elektronische Bordkarte vorzeigen.


 
 
Was ist bei einem Ausfall des Mobilfunkgerätes zu tun?

Falls Ihr Mobilfunkgerät aus irgendeinem Grund ausfällt, können Sie an einem TAP-Schalter am Flughafen einen Ausdruck Ihrer Bordkarte anfordern.