• Flug buchen
    Reisetyp
    toolbarsearch
    Meilenflüge können nur für von der TAP und TAP Express durchgeführte Flügen online gebucht werden. Kontaktieren Sie bitte das TAP Miles&Go-Servicezentrum.
    Reisedaten
    Reisedaten

    Erster Flug

    Flug entfernen
    Meilenflüge können nur für von der TAP und TAP Express durchgeführte Flügen online gebucht werden. Kontaktieren Sie bitte das TAP Miles&Go-Servicezentrum.

    Zweiter Flug

    Flug entfernen
    Meilenflüge können nur für von der TAP und TAP Express durchgeführte Flügen online gebucht werden. Kontaktieren Sie bitte das TAP Miles&Go-Servicezentrum.
    Anzahl der Passagiere:
    Von welchem Typ ist Ihre Stopover-Reise?
    Nach Herlunfts- und Zielort des Stopovers suchen.
    Reisedaten
    Reisedaten
    Erster Flug
    Zweiter Flug
    Anzahl der Passagiere:
    Buchen für:
    toolbarreservation
  • Buchung verwalten 
    toolbarchooseone
    Buchung verwalten 
    Geben Sie Ihren Buchungscode ein
    Rechnung drucken
  • Check-In
    toolbarmanagecheck
    Geben Sie Ihre Buchungsdaten ein
    Geben Sie Ihre Buchungsdaten ein
  • Fluginformation
    toolbarchooseone
    Gerir Estado do Voo
    Geben Sie die Fluginformationen ein

Der Surfer Garrett McNamara nutzte das Stopover-Angebot, um mit seiner Familie Portugal zu bereisen

Folge 8

Der US-amerikanische Surfer nutzte das Portugal-Stopover-Programm, um Porto und die Kellereien der Real Companhia Velha zu besichtigen

Garrett McNamara ist eine der herausragenden Figuren in der internationalen Surfszene. Und anderem ist er dafür bekannt, im Jahr 2011 in Nazaré die größte Welle der Welt ""geritten"" zu haben. Doch seine guten Erfahrungen mit Portugal gründen sich nicht allein auf diesen Erfolg, und dazu hat auch das Programm ""Portugal Stopover"" beigetragen: ""Den Stopover sollte man unbedingt nutzen. Da kann man für 24, 48 oder 72 Stunden vom Flugzeug abspringen, was wirklich ganz unglaublich ist!""
Der Surfstar war jetzt zusammen mit seiner Familie in der Stadt Porto, die er mit einem Tuk-Tuk erkundete. ""Eine unglaubliche Sache. Ich kann jedem, der innerhalb einer recht kurzen Zeitspanne Porto besichtigen möchte, nur lebhaft das Tuk-Tuk empfehlen."" Abgesehen davon, dass er so die Stadt erkundet hat, war er auch von der Besichtigung der Kellereien der Real Companhia Velha vollauf begeistert, so dass er abschließend seinen Stopover als ""perfekt"" bewertete. ""Die haben sich unglaublich viel Arbeit gemacht, indem sie alle möglichen Aktivitäten miteinbezogen haben, um in Portugal aus dem Vollen zu schöpfen.""
Nicht zuletzt denkt McNamara gerne auch an die gute Zeit zurück, die er mit seiner Familie verbracht hat: ""Im Moment ist es mir das Wichtigste, Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Obwohl ich schon in ganz Portugal mit meiner Familie unterwegs war, war es doch diese Reise mit ihnen, die ich am meisten genossen habe.""