Ergebnisse
Städte in der Nähe

    Allgemeine Nutzungsrichtlinien und -bedingungen

    Allgemeine Nutzungsrichtlinien und -bedingungen für die digitale Präsenz von TAP Portugal

    Hier finden Sie die Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und - bedingungen der Transportes Aéreos Portugueses, S.A. (nachfolgend als „TAP Portugal“ oder TAP bezeichnet) für die Nutzung unserer Websites, Anwendungen, Spiele, Unterhaltungsangebote und weitere für unsere Kunden oder Nutzer bereitgestellte digitale Produkte, Dienste und Funktionen.

    Indem Sie auf unsere Websites oder Anwendungen zugreifen und unsere Dienste nutzen, akzeptieren Sie diese Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und - bedingungen sowie unsere Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien und die besonderen Geschäftsbedingungen für alle angebotenen Dienste oder Funktionen. Falls Sie diesen nicht zustimmen, bitten wir Sie, die Nutzung unverzüglich abzubrechen.

    TAP Portugal kann Teile dieser Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und -bedingungen und aller in ihren Websites und Anwendungen enthaltenen Nutzungsrichtlinien oder -bedingungen ohne vorherige Ankündigung jederzeit ändern, erweitern oder entfernen. Solche Änderungen treten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung in Kraft. Es obliegt allein dem Kunden oder Nutzer, sich über den aktuellen Stand der Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und -bedingungen und weiterer Nutzungsrichtlinien und -bedingungen regelmäßig zu informieren. Indem Sie die Websites und Anwendungen von TAP Portugal weiter nutzen, stimmen Sie allen daran vorgenommenen Änderungen zu.

    Jede Nutzung der Websites und/oder Anwendungen, die gegen die Festlegungen in diesen Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und -bedingungen verstößt, kann unter anderem zur zeitweiligen oder endgültigen Aufhebung Ihrer Nutzungsrechte für die Websites und/oder Anwendungen sowie zur Sperre Ihres Zugangs zu den Mitgliederbereichen führen, wobei TAP Portugal sich das Recht vorbehält, Ihre Registrierung und Ihr Konto zu löschen.

    Alle Rechte für die Websites und Anwendungen sowie ihre digitale Präsenz liegen bei TAP Portugal.

    ©Alle Rechte vorbehalten.

    Wir über uns

    TAP Portugal ist das führende Unternehmen der TAP-Gruppe, einer Unternehmensgruppe, die im Bereich der Beförderung von Fluggästen, Luftfracht und Flugzeuginstandhaltung sowie bei weiteren damit verbundenen Tätigkeiten und/oder in von den jeweiligen Unternehmen vertretenen Tochtergesellschaften, die zur Transportes Aéreos portugueses, SGPS, S.A.-Holding gehören, aktiv ist.

    TAP Portugal ist in allen ihren Geschäftsbereichen nationaler Marktführer. Sie ist international als führende europäische Fluggesellschaft für den afrikanischen und südamerikanischen Markt anerkannt. Ihr Bordmagazin „UP“ wurde bei den World Travel Awards (WTA) 2015 und 2016 zweimal hintereinander als führendes Bordmagazin in Europa ausgezeichnet.

    Copyright

    Der Inhalt und die Struktur der Websites von TAP Portugal sowie ihre digitale Präsenz im Internet sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von veröffentlichten Informationen, Programmierungen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Daten, Bildern, Videos oder anderen Informationen in beliebigen Formaten, bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung von TAP Portugal. Darüber hinaus behält sich TAP Portugal das Recht vor, veröffentlichte Informationen jederzeit ohne Vorankündigung zu aktualisieren und zu ändern.

    Sie sollten sich regelmäßig über diese Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und -bedingungen informieren, um sich über alle Inhalte auf dem Laufenden zu halten.

    Inhalte

    Als Inhalte bezeichnet TAP Portugal alle in ihren Websites und/oder Anwendungen sowie in ihrer digitalen Präsenz auf allen Kanälen enthaltenen Informationen in verschiedensten Formaten, die von TAP Portugal oder ihren Kunden oder Nutzern veröffentlicht werden.

    TAP Portugal nimmt ständig Aktualisierungen, Überprüfungen und Änderungen der auf den Seiten ihrer Websites und/oder Anwendungen enthaltenen Inhalte vor. Obwohl unsere Teams flexibel und sorgfältig arbeiten, kann es vorkommen, dass einige dieser Informationen nicht aktuell sind. TAP Portugal übernimmt keine Garantie oder Verantwortung dafür, dass die veröffentlichten Angaben jederzeit in vollem Umfang korrekt, vollständig oder aktuell sind, so dass TAP Portugal nicht für möglicherweise daraus resultierende Ärgernisse oder Schäden haftbar gemacht werden kann.

    Die vollständige oder teilweise Verwendung von in den Websites oder Anwendungen enthaltenen Inhalten ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von TAP Portugal ist nicht gestattet.
    Wenn Sie über Links, die zu Websites von Dritten führen, außerhalb unserer Websites oder Anwendungen weiter surfen, übernimmt TAP Portugal keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Seiten, so dass TAP Portugal nicht für möglicherweise daraus resultierende Schäden haftbar gemacht werden kann.

    Bilder und Videos

    Die in unseren Websites oder Anwendungen verwendeten Bilder oder Videos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet, kopiert oder auf irgendeine Art und Weise vervielfältigt werden. Die verwendeten Bilder stammen überwiegend aus Datenbanken, so dass ihre Verwendung aufgrund der damit verbundenen Urheberrechte nicht gestattet ist.

    Die vollständige oder teilweise Verwendung von Bildern oder Videos, deren geistiges Eigentum oder Urheberrechte bei TAP Portugal liegen, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von TAP Portugal möglich.

    Eingetragene Warenzeichen und Logos

    Die eingetragenen Marken und Logos von TAP Portugal oder die auf ihren Websites oder Anwendungen verwendeten Namen und Slogans von Produkten und Dienstleistungen sind Eigentum von TAP Portugal und dürfen ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von TAP Portugal weder ganz noch teilweise kopiert, nachgeahmt oder verwendet werden. Das gilt gleichermaßen auch für die eingetragenen Marken, Logos, Namen und Slogans von Produkten oder Dienstleistungen der anderen Unternehmen der TAP-Gruppe, unserer Partner, Lizenzgeber oder Lieferanten, die Eigentum der jeweiligen Inhaber sind.

    Ohne die entsprechende vorherige schriftliche Genehmigung dürfen von TAP Portugal verwendete Metatags oder sonstige „verborgene Texte“ sowie andere Namen, eingetragene Marken oder Namen für Produkte oder Dienstleistungen von TAP Portugal nicht genutzt werden.

    Auch das Design sowie die Programmierung und Architektur der Websites oder Anwendungen von TAP Portugal dürfen ohne die entsprechende vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch teilweise kopiert, nachgeahmt oder verwendet werden.

    Kunden- oder Nutzerinhalte

    Die Websites und Anwendungen von TAP Portugal können Diskussionsforen, Kommentar- und Nachrichtenbereiche oder andere Funktionen enthalten, über die der Kunde oder Nutzer seine eigenen Inhalte („Nutzerinhalte“) in Form von Texten, Kommentaren, Daten, Informationen, Musik, Tönen, Fotografien, Grafiken, Codes oder anderem Material in verschiedenen Formaten veröffentlichen kann.

    Der Kunde oder Nutzer ist in jeder Hinsicht allein verantwortlich für die Nutzung dieser Bereiche, die auf eigenes Risiko erfolgt. Dabei wird vorausgesetzt, dass der Nutzer Eigentümer der von ihm veröffentlichten oder bereitgestellten Inhalte und alleiniger Inhaber der damit verbundenen Rechte ist und sicherstellt, dass er berechtigt ist, diese Inhalte zu übertragen, zu verbreiten und zu vervielfältigen.

    Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde oder Nutzer, keine Nutzerinhalte bereitzustellen, die in irgendeiner Form ungesetzlich oder unrechtmäßig oder nachteilig sein sowie Schäden jeglicher Art verursachen könnten oder aber Verhaltensweisen oder Handlungen unterstützen, die dazu führen könnten.

    TAP Portugal haftet weder für durch veröffentlichte oder gespeicherte Nutzerinhalte entstandene Verluste und Schäden noch für irgendwelche von den Nutzern bereitgestellte Erklärungen oder Nutzerinhalte.

    TAP Portugal behält sich, ohne dazu verpflichtet zu sein, das Recht vor, von Nutzern auf ihren Websites oder Anwendungen bereitgestellte, veröffentlichte oder gespeicherte Inhalte nach alleinigem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zu überwachen, zu ändern, anzusehen, zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.

    Der Nutzer nimmt zur Kenntnis und stimmt zu, dass er TAP Portugal bei Veröffentlichung von Nutzerinhalten auf unseren Websites oder Anwendungen ohne Gegenleistung das nicht ausschließliche unbefristete, unwiderrufliche und uneingeschränkt unterlizenzierbare Recht zur weltweiten Verwendung, Vervielfältigung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung, Abwandlung, Verbreitung und Präsentation solcher Nutzerinhalte in allen Medien überträgt. Der Kunde oder Nutzer räumt TAP Portugal das Recht ein, den bei den Inhalten angegebenen Namen zu verwenden

    Soziale Netzwerke

    TAP Portugal ist in mehreren sozialen Netzwerken wie z. B. Facebook, YouTube, Twitter, Instagram, LinkedIn und Pinterest aktiv. Wir haben eigene Profile in den sozialen Netzwerken erstellt, um näher bei unseren Kunden oder Nutzern zu sein, ihnen zuzuhören und sie noch besser über unsere Aktivitäten zu informieren. Dabei steht immer die Förderung eines transparenten und konstruktiven Dialogs mit und zwischen allen unseren Mitgliedern in den sozialen Netzwerken im Vordergrund. Der offizielle Auftritt von TAP Portugal in den sozialen Netzwerken wird von ihr in eigener Regie verwaltet und gemäß den vom Unternehmen festgelegten Kriterien aktualisiert, wobei TAP Portugal den Nutzungsbedingungen der sozialen Netzwerke unterliegt, in denen sie aktiv ist.

    TAP PORTUGAL bietet ihren Kunden einen hervorragenden Service, indem sie über ihr Profil in den sozialen Netzwerken, insbesondere auf Facebook, umfassende Hilfestellung, Informationen, Sonder- und Unterhaltungsangebote sowie weitere Funktionen bietet und versucht, Antworten auf die Bedürfnisse und Fragen ihrer Fans zu geben, wobei sie von den Nutzern, wenn verlangt, korrekte Daten und wahrheitsgemäße Angaben erwartet, damit sie effektive Hilfestellung geben kann. Der Nutzer darf niemals falsche, fehlerhafte, betrügerische oder spekulative Angaben machen. In solchen Fällen behält sich TAP Portugal das Recht vor, diese Nachrichten sowie das Nutzerprofil von ihrem Konto in den sozialen Netzwerken zu löschen.

    Die von den Nutzern in die sozialen Netzwerke von TAP Portugal eingestellten Inhalte geben die Meinung ihres Urhebers wider und widerspiegeln nicht zwangsläufig die Auffassungen oder Richtlinien von TAP Portugal. TAP Portugal haftet daher nicht für von ihren Nutzern auf ihren Profilen in den sozialen Netzwerken geäußerte Meinungen und übernimmt keinerlei Gewähr für den Wahrheitsgehalt oder die Richtigkeit der darin enthaltenen Informationen und lehnt somit jegliche Haftung für ihre Veröffentlichung ab. TAP Portugal behält sich gegebenenfalls das Recht vor, jegliche Inhalte, die offensichtlich rassistisch, sexistisch oder verletzend sind, zu Gewalt anstiften, obszön, unwahr oder verleumderisch sind oder auf illegale Aktivitäten verweisen, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen. Offensichtlich über gefälschte Profile veröffentlichte Inhalte werden gelöscht. Darüber hinaus sind Inhalte mit verkaufsfördernden, gewerblichen und Werbebotschaften nicht zulässig.

    Wir machen unsere Kunden ausdrücklich darauf aufmerksam, dass sie aus Sicherheitsgründen innerhalb der sozialen Netzwerke keine personenbezogenen Daten preisgegeben sollten, da diese dann öffentlich werden.

    TAP Portugal behält sich das Recht vor, ihre Konten oder Profile in Netzwerken, in denen sie vertreten ist, ohne Vorankündigung vollständig oder teilweise zurückzuziehen, zu löschen oder zu schließen.

    Bedingungen für Newsletter-Abonnements

    Wenn Sie auf unseren Websites oder Anwendungen einen Newsletter abonnieren, gestatten Sie TAP Portugal, individuelle Angebote, Werbekampagnen, Sonderangebote, Aktionen oder Informationen über TAP Portugal oder ihre Partner im Rahmen des abonnierten Newsletters an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu senden.

    Wir verwenden die von Ihnen im Anmeldeformular für den Newsletter angegebenen Daten, um Ihnen Nachrichten zu übermitteln, die Sie über die Aktivitäten von TAP Portugal, der anderen Unternehmen der TAP-Gruppe oder ihrer angeschlossenen Partner zu informieren.

    Wir weisen darauf hin, dass Sie mit der Anmeldung zu einem unserer Newsletter gleichzeitig ein TAP-Konto eröffnen, über das Sie Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten einsehen und verwalten und eine breite Palette weiterer Funktionen nutzen können. Bei Ihrer Anmeldung müssen Sie diesen Abonnementbedingungen sowie den und darüber hinaus den Geschäftsbedingungen Kunden TAP und unseren zustimmen.

    Probieren Sie in Ihrem Kundenbereich alle Funktionen aus, die wir Ihnen zur Verfügung stellen und mit denen sie Ihr TAP-Konto umfassend nutzen können.

    Wenn Sie über einen Newsletter-Link auf unsere Webseiten geführt werden, geben Sie uns auch die Genehmigung, Ihre IP-Adresse, Standortdaten, Web Beacons und ähnliche Technologien zu verarbeiten und zu nutzen. Wir sammeln diese Informationen, um sicherzustellen, dass die Ihnen unterbreiteten Angebote Ihren Präferenzen entsprechen und um Ihr Surferlebnis zu verbessern.

    Wir verarbeiten und nutzen die angegebenen Daten so lange wie das Newsletter-Abonnement besteht. Ihre Daten werden immer gemäß unseren Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien und den Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und - bedingungen für unsere Websites und Anwendungen verarbeitet.

    Der Kunde oder Nutzer verpflichtet sich, alle Daten, die er über unsere Websites oder Anwendungen bereitstellt, korrekt, verlässlich und wahrheitsgetreu sowie aktuell und vollständig einzugeben sowie diese auf Anforderung oder bei eingetretenen Änderungen im Verwaltungsbereich Ihres Kundenkontos zu aktualisieren.

    Sie können das Abonnement jederzeit abbestellen und der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse und weiterer Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter widersprechen. Dazu melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort, das Sie bei der Bestellung erhalten haben, in Ihrem Kundenkonto an und bestellen Ihre(n) Newsletter im Bereich Kommunikationsverwaltung Ihres Kontos ab. Nach der Abbestellung werden wir Ihnen keinen Newsletter mehr zusenden. Auf diesem Weg können Sie auch Ihr MyTAP-Kundenkonto jederzeit löschen.

    Bedingungen für das Abonnement von SMS-Benachrichtigungen

    Abonnement von SMS-Benachrichtigungen

    Wenn Sie den Nachrichtenversand per SMS abonnieren, gestatten Sie TAP Portugal, individuelle Angebote, Werbekampagnen, Sonderangebote, Aktionen oder Informationen über TAP Portugal oder ihre Partner im Rahmen des abonnierten Newsletters oder Dienstes an die von Ihnen angegebene Handynummer zu senden.

    Wir verwenden die von Ihnen im Anmeldeformular für das TAP-Konto angegebene oder nachträglich in dieses Feld Ihres Kontos eingetragene Handynummer, um Ihnen SMS zu schicken, die Sie über Ereignisse im Zusammenhang mit Aktivitäten von TAP Portugal informieren und benachrichtigen. Die von Ihnen angegebene Handynummer wird genutzt, um Ihnen individuelle Angebote in Verbindung mit Kampagnen und Sonderangeboten von TAP Portugal zukommen zu lassen. Sie erhalten Zugang zu Ihrem MyTAP-Kundenkonto und können dort u. a. die bereitgestellten Daten verwalten. Wenn Sie weitere Funktionen nutzen möchten, informieren Sie sich bitte über die Nutzungsbedingungen für das TAP-Konto.

    Wenn Sie über einen per SMS versandten Link auf unsere Webseiten geführt werden, geben Sie uns auch die Genehmigung, Ihre IP-Adresse, Daten über das festgestellte Modell Ihres Geräts, die Browserversion, Standortdaten, Web Beacons und ähnliche Technologien zu verarbeiten und zu nutzen. Wir sammeln diese Informationen, um sicherzustellen, dass die Ihnen unterbreiteten Angebote Ihren Präferenzen entsprechen und um Ihr Surferlebnis zu verbessern.

    Wir verarbeiten und nutzen die angegebenen Daten so lange wie das Abonnement für SMS-Benachrichtigungen besteht. Ihre Daten werden immer gemäß unseren Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien und den Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und - bedingungen für unsere Website verarbeitet. Sie können das Abonnement für die Benachrichtigungen jederzeit abbestellen und der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Handynummer und weiterer Daten im Zusammenhang mit den SMS-Benachrichtigungen widersprechen. Dazu melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort, das Sie bei der Erstellung des TAP-Kontos erhalten haben, in Ihrem Konto an und bestellen diese im Bereich Kommunikationsverwaltung Ihres Kontos ab. Nach der Abbestellung werden wir Ihnen keine SMS-Benachrichtigungen mehr zusenden.

    Kosten für die SMS-Dienste von TAP-Portugal

    Grundsätzlich fallen für die Zusendung von SMS durch TAP Portugal keine Kosten an. Sie sollten jedoch berücksichtigen, dass Ihr Netzbetreiber Ihnen möglicherweise Kosten berechnet, wie z. B. Roamingkosten, wenn Sie sich im Ausland aufhalten.

    Voraussetzungen für SMS-Abonnements

    Die SMS-Benachrichtigungsdienste werden nur für Inhaber eines TAP-Kontos, die Ihre Handynummer angegeben haben, bereitgestellt. Über diese Websites oder Anwendungen können auch andere Dienste abonniert werden.

    Informationen zu Flügen, Verspätungen, Änderungen oder Stornierungen sowie weitere Informationen zu Ihrem Flug werden an die bei der Buchung angegebene Handynummer geschickt. Die SMS-Benachrichtigungsdienste sind in portugiesischer und englischer Sprache verfügbar und werden in der in Ihrem Konto ausgewählten Sprache oder entsprechend den in Ihrer Buchung angegebenen Daten ausgeführt. Vergewissern Sie sich, dass die in Ihrem Konto angegebene Handynummer diejenige ist, auf der Sie die Benachrichtigungen erhalten möchten. Vergewissern Sie sich, dass die bei Ihrer Buchung angegebene Handynummer diejenige ist, auf der Sie die damit verbundenen Informationen erhalten möchten.

    Weitere Informationen

    Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist die Benutzung von mobilen Geräten an Bord der TAP-Flotte ab Beginn des Rollvorgangs auf dem Abflughafen bis zur Ankunft an der Parkposition auf dem Zielflughafen eingeschränkt. Entsprechend den Anweisungen der Kabinenbesatzung können Sie Ihre Geräte möglicherweise im Offline- oder Flugmodus nutzen. Informieren Sie sich gegebenenfalls bei der Kabinenbesatzung.

    Rechtliche Hinweise

    Alle an Sie versandten Informationen werden sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt. Falls Sie dennoch verspätet, unvollständig oder gar nicht bei Ihnen ankommen, kann das an der Nutzung der SMS als Kommunikationsmittel selbst liegen. TAP Portugal übernimmt keinerlei Verantwortung für die Verfügbarkeit des Dienstes bei der Übermittlung von Informationen oder Benachrichtigungen, die möglicherweise verspätet, unvollständig oder gar nicht ankommen. Bei Unklarheiten in Verbindung mit Informationen zu den Diensten, die Sie abonniert, beauftragt oder gebucht haben, wenden Sie sich bitte an TAP Portugal, um sicherzustellen, dass die Informationen aktuell sind.

    Bedingungen für den Einsatz von Rückverfolgungstechnologien (Cookies)

    Cookies

    Die Websites und Anwendungen von TAP Portugal benutzen Cookies und andere gleichartige Rückverfolgungstechnologien, um Sie bei der Nutzung der Websites oder Anwendungen von anderen Nutzern zu unterscheiden. Diese Technologien helfen uns, Ihnen immer das beste Surferlebnis zu bieten, wenn Sie die Websites oder Anwendungen nutzen. Sie ermöglichen die Verbesserung der Website oder Anwendungen selbst und vermitteln dem Kunden maßgeschneiderte und individuelle Inhalte, Angebote, Kampagnen, Sonderangebote oder Informationen.

    Was sind Cookies?

    Cookies sind Informationsdateien, die über den Browser auf Ihrem Computer oder Mobilgerät abgelegt werden und mit deren Hilfe Websites oder Anwendungen Ihre früheren Auswahlen, Daten und Aktionen auf der Website abrufen können, wobei aber nur Informationen zu Ihren Präferenzen gespeichert werden.

    Wozu dienen Cookies?

    Die Cookies sollen helfen, die Nützlichkeit, das Interesse und die Anzahl der Nutzungen unserer Websites oder Anwendungen festzustellen, damit der Nutzer schneller und effektiver surfen kann, indem nicht jedes Mal dieselben Informationen eingegeben werden müssen.

    Der Cookie kann durch die Einstellungen Ihres Browsers akzeptiert oder abgelehnt werden. Wenn Sie auf der Website oder Anwendung surfen und den Cookie akzeptiert haben, wird unser Internetserver Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät beim nächsten Besuch der Website wiedererkennen. Wenn der Kunde die Website erneut besucht, wird der bereits akzeptierte Cookie Sie also wiedererkennen und verhindern, dass Sie bereits früher angegebene Daten noch einmal eingeben müssen.

    Welche Arten von Cookies gibt es?

    Permanente Cookies - sind Cookies, die auch nach dem Schließen des Browsers auf Ihren Zugangsgeräten (PC, Mobiltelefon und Tablet) gespeichert bleiben und immer, wenn Sie erneut eine unserer Websites oder Anwendungen besuchen, wieder verwendet werden. Sie werden im Allgemeinen genutzt, um die Navigation auf die Nutzerinteressen auszurichten und ermöglichen uns, Ihnen einen individuelleren Service zu bieten.

    Session Cookies - sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen der Website oder Anwendung in der Cookie-Datei Ihres Browsers abgelegt werden. Die von diesen Cookies erfassten Informationen dienen dazu, den Datenverkehr im Internet zu analysieren, so dass wir Probleme feststellen und ein besseres Surferlebnis bieten können.

    Wie setzen wir Cookies ein?

    Unbedingt erforderliche Cookies - ermöglichen es Ihnen, auf unserer Website zu surfen und ihre Anwendungen und Funktionen zu nutzen sowie auf geschützte Bereiche der Websites oder Anwendungen zuzugreifen. Ohne diese Cookies können die Dienste, die Sie nutzen möchten, nicht zur Verfügung gestellt werden.

    Analytische Cookies - werden anonym zur Erstellung und Analyse von Statistiken für Websites oder Anwendungen, genutzt, um deren Funktionalität zu verbessern.

    Funktionalitätscookies - speichern die Präferenzen des Nutzers bei der Nutzung der Website, damit diese nicht bei jedem Besuch wieder neu eingestellt werden müssen.

    Werbecookies - registrieren Informationen über Ihre Surf- und Einkaufsaktivitäten, um Ihnen nur Angebote, Kampagnen und Sonderangebote zu unterbreiten, die für Sie relevant sind und am besten Ihren Interessen entsprechen. Sie richten die Werbung auf die Interessen jedes Nutzers aus, wobei sie auch die Anzahl der Einblendungen von Anzeigen einschränken und helfen, die Werbewirksamkeit zu messen.

    Cookies von Dritten - messen den Erfolg von Anwendungen und die Werbewirksamkeit von Dritten. Sie können auch genutzt werden, um eine Funktion mit den Daten des Nutzers zu personalisieren.

    Wie werden Cookies behandelt?

    Der Nutzer der Websites oder Anwendungen kann durch die Änderungen der Einstellungen seines Computers oder Mobilgeräts Cookies aktivieren oder deren Ablage ablehnen.

    Der Nutzer hat die Berechtigung seinen Browser so einzustellen, dass er einen Cookie akzeptieren oder seine Ablage verweigern kann, wobei TAP Portugal ausdrücklich darauf hinweist, dass Sie dadurch einige unserer Dienste nicht mehr umfassend nutzen können und auf eine verbesserte und personalisierte Navigation auf unserer Website verzichten müssen.

    Wenn die Privatsphäre Ihres Browsers mit „Hoch“ eingestellt ist, können Sie auf einige unserer Dienste nicht zugreifen und müssen auf die umfassende Nutzung aller Funktionen unserer

    Websites oder Anwendungen verzichten. Um dieses Problem zu lösen, können Sie unsere Internetadressen zur Liste der erlaubten Websites in den Privatsphäreeinstellungen Ihres Browsers hinzufügen, wie z. B.: www.flytap.com.

    Wenn Sie über einen Unternehmenscomputer auf unsere Websites zugreifen und diese nicht aufrufen können, kann das an den betrieblichen Sicherheitseinstellungen des Computers liegen. Wir empfehlen Ihnen, sich an den Systemadministrator zu wenden.

    Weitere Rückverfolgungstechnologien - Webmarker (Web Beacons)

    TAP Portugal nutzt eine sogenannte Webmarker-Technologie (auch bekannt als Web Bugs, Clear GIFs oder Pixel) um z. B. durch die Zählung der Nutzer, die diese Seiten besucht haben, festzustellen, welche Inhalte am wirkungsvollsten sind. Die Webmarker sind kleine Grafiken mit einer eindeutigen Kennung, die ähnlich wie die Cookies funktionieren und genutzt werden, um festzustellen, wann ein bestimmter Inhalt aufgerufen wird. Im Gegensatz zu den Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden, sind die Webmarker unsichtbar und in die Webseiten eingebettet. TAP Portugal kann so die von den Webmarkern gesammelten Daten mit anderen von TAP Portugal erfassten Daten vergleichen

    Datenschutz- Und Sicherheitsrichtlinien

    TAP PORTUGAL legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre ihrer Kunden und der Nutzer der verschiedenen Websites und Anwendungen, die von ihr und den verschiedenen Unternehmen der Gruppe als Inhaber bereitgestellt werden. Vor diesem Hintergrund haben wir diese Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien erarbeitet, um ihr Engagement und ihren Respekt für die Regelungen zum Schutz von personenbezogenen Daten zu bekräftigen.

    Wenn wir hier in diesen Datenschutzrichtlinien von TAP Portugal sprechen, meinen wir damit sowohl die Transportes Aéreos Portugueses, S.A. als auch jedes andere zur TAP-Gruppe gehörende Unternehmen und deren Tochtergesellschaften.

    Warum Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien?

    Wir möchten, dass unsere Kunden und Nutzer die allgemeinen Bestimmungen zum Schutz und zur Behandlung der von uns unter strikter Beachtung und Einhaltung der portugiesischen Gesetzgebung, insbesondere des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten (Gesetz Nr. 67/98 vom 26. Oktober 1998), gesammelten und verarbeiteten Daten kennen.

    TAP Portugal bemüht sich, die besten Verfahren im Bereich der Sicherheit und des Schutzes von personenbezogenen Daten anzuwenden, um durch die Umsetzung bestimmter Maßnahmen und die Verbesserung von Systemen dem Schutz der uns von unseren Kunden und Nutzern überlassenen Daten Rechnung zu tragen.

    Das Surfen auf unseren Websites und Anwendungen sowie die Nutzung unsere digitalen Produkte und Dienste, das Ausfüllen unserer Formulare und direkte oder indirekte Bereitstellung von Daten erfordern die Anerkennung und Annahme der Bestimmungen dieser Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien, der Allgemeinen Nutzungsrichtlinien und - bedingungen sowie weiterer besonderer Geschäftsbedingungen und Richtlinien für die abonnierten Dienste. Lesen Sie bitte aufmerksam die jeweiligen Geschäftsbedingungen, bevor Sie sich bei unseren Diensten anmelden. Mit der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten genehmigen Sie deren Erfassung, Verarbeitung, Verwendung und Verbreitung gemäß den hier festgelegten Bestimmungen.

    Worauf erstrecken sich die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien?

    Diese Richtlinien gelten ausschließlich für die Erfassung, Verarbeitung, Nutzung und Verbreitung von personenbezogenen Daten oder Surfdaten durch die Unternehmen der TAP-Gruppe im Rahmen ihrer digitalen Präsenz oder durch ihr Contact Center.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - was sind personenbezogene Daten?

    Personenbezogene Daten sind, unabhängig vom genutzten Medium, alle von uns erfassten oder vom Kunden oder Nutzer bereitgestellten Informationen, einschließlich Töne und Bilder, über eine natürliche Person, die ihre Identifikation ermöglichen.

    Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen über eine identifizierte oder dadurch identifizierbare natürliche Person, deren Identifikation direkt oder indirekt insbesondere über eine Identifikationsnummer, den Namen, das Geburtsdatum, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse, die Anschrift und andere Angaben erfolgen kann.

    Alle personenbezogenen Informationen, die TAP Portugal während des Besuchs des Kunden oder Nutzers auf den Webseiten oder Anwendungen sammeln kann, werden durch die Annahme dieser Bestimmungen und Richtlinien mit vorheriger Zustimmung des Kunden oder Nutzers erfasst. Alle Daten werden gemäß dem portugiesischen Recht verarbeitet. Diese Datenschutzrichtlinien entsprechen dem selbstauferlegten Grundsatz von TAP Portugal, sich immer mit maximalem Engagement für die Achtung der Privatsphäre der Kunden und Nutzer einzusetzen.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - welche Arten von Daten werden erfasst?

    TAP Portugal erfasst und verarbeitet personenbezogene Daten, die für die Erbringung von Leistungen und/oder die Bestellung von Funktionen, Produkten, Diensten oder die Kommunikation erforderlich sind und verarbeitet in diesem Rahmen Daten, wie z. B. den Namen, die Nr. des Personal- oder Steuerausweises, die E-Mail-Adresse, die Anschrift und die Telefonnummer.

    Vorbehaltlich der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen erfasst TAP Portugal mit vorheriger Zustimmung des Kunden oder Nutzers auch Verkehrs- und Standortdaten.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - wer ist für die Verarbeitung der Daten verantwortlich?

    Für die Erfassung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind TAP Portugal oder jedes andere leistungserbringende Unternehmen der TAP-Gruppe verantwortlich, die im entsprechenden Rahmen unter strikter Einhaltung des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten über die zu erfassenden Daten, die Mittel zur Verarbeitung dieser Daten, das Format und ihren Verwendungszweck entscheiden.

    TAP Portugal kann Ihre Daten mit Ihrer Zustimmung telefonisch, schriftlich oder über ihre Websites und Anwendungen erfassen. Die personenbezogenen Daten werden in der Regel erfasst, wenn der Kunde über unsere Websites, Anwendungen oder unser Contact Center eines unserer Produkte oder einen unserer Dienste bestellt oder eine Buchung vornimmt, einen Antrag bzw. eine Anfrage stellt.

    Einige personenbezogene Daten sind Pflichtangaben. Wenn diese Daten fehlen oder unvollständig sind, kann TAP Portugal die betreffenden Produkte oder Dienste nicht zur Verfügung stellen. In diesen Fällen wird der Kunde oder Nutzer entsprechend darauf aufmerksam gemacht, dass diese Daten für die Fortsetzung des Vorgangs unbedingt erforderlich sind.
    Die erfassten personenbezogenen Daten werden elektronisch und unter strikter Einhaltung des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet. Sie werden in speziell für diesen Zweck erstellten Datenbanken gespeichert.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - für welche Zwecke werden die personenbezogenen Daten genutzt?

    Die bereitgestellten oder erfassten personenbezogenen Daten werden in der Regel für die Verwaltung der vertraglichen Beziehung, die Erbringung von beauftragten, abonnierten oder gebuchten Diensten, zur Analyse, Verbesserung und Anpassung der Dienste an die Kundenanforderungen und -interessen, für Informations- und Marketingaktionen, Kampagnen, Sonderangebote und Werbung, für statistische Analysen und zur Beschleunigung der Buchungsverfahren für unsere Kunden genutzt.

    Der Kunde kann seine personenbezogenen Daten jedoch auch für andere Zwecke zur Verfügung stellen, wie z. B. für die Übermittlung von Beschwerden oder Anregungen, die Verbreitung von unternehmensbezogenen Informationen der TAP-Gruppe, die Beteiligung an Unterhaltungsangeboten, die Durchführung von Marktuntersuchungen, Bewertungsumfragen usw.

    Datenschutzrichtlinien - wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

    Der Zeitraum, in dem die Daten gespeichert und aufbewahrt werden, ist vom Nutzungszweck der Informationen abhängig. Es gibt jedoch gesetzliche Vorgaben, die einen bestimmten Zeitraum für die Aufbewahrung der Daten festlegen. Immer, wenn es keine spezifische gesetzliche Vorgabe gibt, werden die Daten so lange gespeichert und aufbewahrt, wie es für die Zwecke, für die sie erfasst oder bereitgestellt wurden, erforderlich ist, oder so lange wie von der Nationalen Datenschutzkommission genehmigt.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - Zugangsbedingungen, Aktualisierung oder Löschung von personenbezogenen Daten

    Gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten wird dem Dateninhaber das Recht zugesichert, jederzeit über den Zugang zu seinem persönlichen Bereich in seinem MyTAP-Kundenkonto auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu aktualisieren, zu berichtigen oder zu löschen bzw. das Konto selbst zu löschen.

    Datenschutzrichtlinien - Sicherheit der Kreditkartendaten

    TAP Portugal ist sich dessen bewusst, dass die Übermittlung von personenbezogenen Informationen für Kunden, die das Internet nutzen, ein großes Problem ist. Wir erfragen Ihre Kreditkartendaten nur, wenn Sie eine Buchung vornehmen oder einen TAP-Dienst oder ein TAP-Produkt bezahlen wollen.

    Wir bieten durch die Anwendung der SSL-Technologie (Secure Socket Layer), bei der die Kommunikation zwischen Ihrem PC und dem Server durch die Verschlüsselung nicht manipuliert werden kann, eine sichere Übertragung.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - welche Sicherheitsmaßnahmen hat TAP Portugal getroffen?

    Es wurden verschiedene Maßnahmen getroffen, mit denen TAP Portugal Sorge dafür trägt, den Schutz und die Sicherheit der ihr überlassenen personenbezogenen Daten durch die Umsetzung der besten technischen und verfahrenstechnischen Standards zu gewährleisten und sicherstellt, dass alle diejenigen, die rechtmäßig darauf zugreifen, diese Pflichten unbedingt einhalten.

    TAP Portugal will mit diesen Maßnahmen sicherstellen, dass innerhalb ihres Einflussbereichs die Bedingungen gegeben sind, um die von ihr aufbewahrten personenbezogenen Daten gegen jede unrechtmäßige Verarbeitung zu schützen.

    Demzufolge erfordern die Erfassungsformulare für personenbezogene Daten auf allen unseren Websites und Anwendungen eine verschlüsselte Browserverbindung. Alle uns überlassenen personenbezogenen Daten werden sicher in den Systemen von TAP-Portugal gespeichert, die nach den besten sicherheits- und verfahrenstechnischen Standards zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten arbeiten.

    Trotz der von TAP Portugal getroffenen Sicherheitsmaßnahmen machen wir alle unsere Kunden und Nutzer ausdrücklich darauf aufmerksam, dass Sie beim Zugreifen auf das Internet zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen treffen müssen. So sollten Sie insbesondere nur Computer und Browser auf dem neuesten Sicherheitsstand nutzen, vorsichtig bei der Nutzung von öffentlichen Computern sein sowie den Zugang zu Ihren persönlichen Kundenkonten schützen, indem Sie Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weitergeben.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - wann werden Daten an andere Stellen weitergegeben?

    TAP Portugal beauftragt Drittunternehmen mit der Erbringung bestimmter Leistungen. Die Erbringung dieser Leistung kann gegebenenfalls den Zugriff dieser Unternehmen auf die personenbezogenen Daten unserer Kunden und/oder Nutzer erfordern.

    Jedes von TAP Portugal beauftragte Drittunternehmen ist strengstens verpflichtet, bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten unserer Kunden und/oder Nutzer im Namen und Auftrag von TAP Portugal die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um den Schutz der personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter oder unrechtmäßiger Zerstörung, zufälligem Verlust, Änderung, Weitergabe oder unberechtigtem Zugriff und jeder anderen unrechtmäßigen Verarbeitung sicherzustellen.

    TAP Portugal versucht sicherzustellen, dass hier nur solche Unternehmen beauftragt werden, die höchste Sicherheit gewährleisten und ein hohes Ansehen haben.

    Es kann sein, dass die Kunden- oder Nutzerdaten für behördliche Zwecke aufbewahrt und weitergegeben werden müssen, wenn TAP Portugal dazu aufgefordert wird, diese zur Verfügung zu stellen. Dies erfolgt immer unter strikter Einhaltung der portugiesischen Gesetzgebung.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - wann dürfen Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden?

    Die Erbringung bestimmter Leistungen durch TAP Portugal kann die Übermittlung Ihrer Daten von Portugal ins Ausland erfordern.

    In diesem Fall hält sich TAP Portugal strikt an die geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz von personenbezogenen Daten und die geltenden Anforderungen an solche Übermittlungen.

    Das betrifft insbesondere die Information des Kunden oder Nutzers.

    Alle Fluggesellschaften sind gesetzlich verpflichtet, bei von ihnen durchgeführten Flügen in die USA alle Passagier- und Flugdaten an die Zoll- und Einwanderungsbehörde dieses Landes zu übermitteln. Diese Daten werden nur für sicherheitsrelevante Zwecke genutzt. Immer wenn Sie einen Flug zu einem Reiseziel/in ein Land buchen, für das die Übermittlung Ihrer Daten erforderlich ist, werden Sie von TAP Portugal bei der Buchung darüber informiert. Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen zu Anforderungen bei Reisen in die USA.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - wie setzen wir die Cookies ein?

    Weitere Informationen über Cookies und wie sie von TAP Portugal auf ihren Websites oder Anwendungen eingesetzt werden, finden Sie in den Bedingungen für den Einsatz von Rückverfolgungstechnologien (Cookies).

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - wie kann ich mich über Änderungen informieren?

    TAP Portugal behält sich das Recht vor, ihre Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren, wobei diese Änderungen aktuell auf dieser Seite erscheinen. Wir empfehlen Ihnen, sich hier regelmäßig über eventuelle Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

    Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien - Kontakte

    Barrierefreier Zugang

    Barrierefreier Zugang - Ziele

    Eines unserer Ziele besteht darin, sicherzustellen, dass Sie bequem auf alle in unseren Websites und Anwendungen befindlichen Informationen zugreifen können. Wir sind offen für Ihre Anregungen oder Erfahrungswerte. Sollten Sie Schwierigkeiten beim problemlosen Zugriff auf die Websites oder Anwendungen haben, sind wir Ihnen gern behilflich. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unser Contact Center.

    Barrierefreier Zugang - Kontaktinformationen für Hilfestellung beim barrierefreien Zugang

    Contact Center & Skype
    Telefone:
    (+351) 707 205 700
    (+351) 21 843 11 00

    Geschäftszeiten:
    Montag bis Sonntag, rund um die Uhr.

    Skype:
    tap.contact.center

    Kundenservice für Gehörlose:

    Weitere Informationen finden Sie unter Kundenservice für Gehörlose

    Barrierefreier Zugang - Nutzung des Adobe Acrobat Readers (PDF-Dateien)

    Einige Dokumente auf dieser Website werden als PDF-Datei (Portable Document Format) bereitgestellt.

    Um PDF-Dateien anzuzeigen und auszudrucken, muss auf Ihrem Computer das Programm Adobe Acrobat Reader (oder ein vergleichbares Programm zum Einlesen von PDF-Dateien) installiert sein: Den Download können Sie über die Seite des Adobe PDF Readers ausführen.

    Es stehen auch frühere Versionen des Adobe Readers zur Verfügung.

    Barrierefreier Zugang - Angaben zu Konformitätsprüfungen für den barrierefreien Zugang

    TAP Portugal legt großen Wert darauf, dass ihre Websites und Anwendungen, unabhängig von der Art der Behinderung, für jedermann zugänglich sind. Wir arbeiten ständig daran, um dieses Ziel durch den Einsatz von Webdesign-Techniken zu erreichen, die auf Zugänglichkeitsstandards von WeCo basieren und Elemente des World Wide Web Consortiums (W3C) einschließen und ausbauen.Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 (Stufe AA).